E-Mail | Newsletter | Impressum

Sonntagsvorträge

Seit Mai 2003 hält der Leiter des Museums, Dr. Reinhard Witte, an jedem ersten Sonntag im Monat jeweils 11:00 Uhr einen speziellen Vortrag zu Heinrich Schliemann bzw. zu den Kulturen, die dieser mit als erster erforschte. Zur Teilnahme an dieser Veranstaltung benötigen die Besucherinnen und Besucher nur eine ganz normale Eintrittskarte für den entsprechenden Tag. Die Vorträge dauern in der Regel 60 Minuten. Danach heißt es: Besucher fragen, der Museumsleiter antwortet. Erst ab dem 100. Sonntagsvortrag (Oktober 2011) werden teilweise Themen wiederholt.


2. Oktober 2016, 11:00 Uhr | Vortragsraum des Museums

160. Sonntagsvortrag

"Man sieht nur, was man weiß." (Goethe)

Spuren der Antike im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte

Das kleine Zitat am Anfang (Goethe an Friedrich von Müller am 24. April 1819) soll Richtschnur dieses Sonntagsvortrags sein. Im September hatten wir uns mit dem Einfluss der Antike auf die Weimarer Klassik beschäftigt. Nun wollen wir uns auf Spurensuche in unserem Landkreis machen, dem mit einer Fläche von 5.496 km2 größten Deutschlands. Obwohl der Referent die 155 Seiten lange Denkmalliste der Mecklenburgischen Seenplatte und auch die der Stadt Neubrandenburg studiert hat, dürfte ihm das Eine oder Andere entgangen sein. Deshalb freut er sich dieses Mal besonders auf Hinweise aus dem Zuhörerkreis. Absoluter Schwerpunkt des Vortrags ist Neustrelitz, die ehemalige Residenzstadt der Herzöge bzw. Großherzöge von Mecklenburg-Strelitz. Hier gibt es eine große Anzahl an Nachahmungen von antiken Bauwerken und Statuen zu entdecken. Allein der Schlosspark bietet eine Fülle davon: der Luisen- und Hebe-Tempel, die barocke Götterallee, das Belvedere, der Orestes- Sarkophag, die Ildefonso-Gruppe etc. Die dortigen "Antiken" werden mit den originalen Antiken verglichen. Spuren finden wir aber auch in anderen Orten wie z. B. in Hohenzieritz, Neubrandenburg und Waren (Müritz).

zum Seitenbeginn

Vorschau 2016

Stand: 22.09.2016

Änderungen vorbehalten!

 

Rückblick 2003-2016

zum Seitenbeginn

 

Sonntagsvorträge

Dr. Reinhard Witte
Dr. Reinhard Witte
Rückblick

159. Sonntagsvortrag

158. Sonntagsvortrag

157. Sonntagsvortrag

156. Sonntagsvortrag