Sonderausstellungen

Regelmäßig finden im Dachgeschoss des ehemaligen Pfarrhauses Sonderausstellungen statt. Diese beschränken sich nicht nur auf Themen rund um die Person Heinrich Schliemann, sondern gewähren auch einen Einblick in themenfremde Bereiche. Besucher können sich also überraschen lassen. Ein Besuch im Heinrich-Schliemann-Museum lohnt sich.

Aktuelle Sonderausstellung:

Zur Zeit ist das Museum für einen Umbau geschlossen. Es findet daher aktuell keine Sonderausstellung statt.

Vergangene Sonderausstellungen

Heinrich Alexander Stoll – Viel mehr als nur der „Traum von Troja“
(29. März 2018 - 9. September 2018)

„Die unendliche Geschichte vom „Trojanischen Pferd“
(21. Mai 2017 – 17. September 2017)

 „Gesichter der DEFA – Fotoausstellung von Sandra Bergemann“
(24. September 2016 – 31. März 2017)

„Archäologie und Archäologen im 19. Jahrhundert“
(26. Februar 2016 – 04. September 2016)

„Metamorphosen 2015 – Skulptur, Plastik, Malerei und Graphik von Heinrich und Barbara Zenichowski“
(23. Mai 2015 – 23. August 2015)

„Kampf um Troja – Urgeschichte und Altertum in Kinder- und Jugendbucheditionen der DDR“
(05. Dezember 2014 – 17. Mai 2015)