"Ismene, Schwester von"

Samstag, 20.08.2022 um 20:30 Uhr
Gastspiel der Theater und Orchester GmbH Neubrandenburg/Neustrelitz

Dreitausend Jahre lang hat sie geschwiegen. Jetzt erhebt Ismene, die unbekannte Tochter von König Ödipus und Schwester von Antigone erstmalig das Wort. Getrieben ist sie von Ihrem schlechten Gewissen: Hätte sie sich in die Schicksalshafte Geschichte ihrer Familien einmischen sollen? Trägt auch sie Schuld am Tod der Schwester?

Es spielt: Angelika Hofstetter
Autorin: Lot Vekemans
Regie: Tatjana Rese,
Ausstattung: Dorit Lievenbrück

Die Aufführung findet im Museumsgarten unter freiem Himmel statt.
Das Café bietet einen warmen Imbiss und Getränke an.
Einlass ab 19.30 Uhr, Beginn 20:30 Uhr

Tickets:
18 Euro Vorverkauf 
20 Euro Abendkasse

Vorverkaufsstellen:
Schliemann-Museum Ankershagen
Wir freuen uns über Ihre Bestellung per E-Mail an service@schliemann-museum.de oder während unserer Öffnungszeiten telefonisch unter 039921-3252. 

weitere Vorverkaufsstellen 
Touristeninformationen Waren/Müritz - Telefon 03991-747790 / Kontakt aufnehmen
Touristeninformationen Neustrelitz - Telefon 039881-4534105 / Kontakt aufnehmen
Theaterservice Neustrelitz - Telefon 03981-206400 / Kontakt aufnehmen
Ticketservice im HKB Neubrandenburg - Telefon 0395-5595127 / Kontakt aufnehmen 

Cookie Einwilligung